Auswahl für das RotoQ RacingTeam II startet ab 19.9.

EVENT – Mit Roto zur MotoGP

Adrenalin, schnelle Maschinen und spannende Duelle - über 210.000 begeisterte Fans haben im vergangenen Juli die MotoGP auf dem Sachsenring mitverfolgt. Nicht nur mittendrin, sondern in der Roto VIP-Lounge viel näher dran als die Zuschauer auf den Tribünen fieberte das RotoQ Racing Team mit Stars wie Rossi, Marquéz & Co. Wer im nächsten Jahr mit Roto das Kultevent des Motorradsports hautnah erleben möchte, hat ab September wieder die Chance, an der neuen Verlosung teilzunehmen. Voraussetzung sind der Verkauf und die Verarbeitung von RotoQ Fenstern. Machen Sie mit und starten Sie durch!

 

Das RotoQ Racing Team 2016: Das waren rund 40 top-motivierte Dachhandwerker und Fachhändler, die ein MotoGP-Wochenende in der Roto VIP-Lounge am Sachsenring gewonnen haben. Überzeugt von Qualität und Montagefreundlichkeit des neusten Fensters der Roto Produktfamilie hatten sie während des Aktionszeitraums im vergangenen Jahr besonders viele RotoQ verbaut und damit ihre Gewinnchancen gesteigert. Belohnt wurden sie mit einem perfekten Blick auf die Pole Position und in die Boxengasse am Sachsenring.

 

Beim Qualifying und den heißen Rennen der Moto2, Moto3 und MotoGP erlebten die Teilnehmer, dass nur Sekundenbruchteile über Sieg oder Niederlage entscheiden. Außerdem konnten sie während des exklusiven Pit Lane Walks und mehrerer Paddock Touren ein unvergleichliches Spektakel mit der Soundkulisse unzähliger Motoren live mitverfolgen. Besonders fesselnd war, wie es Márquez mit seinem eingespielten Team, einer besonders leistungsfähigen Maschine und der klügsten Taktik am Ende aufs Siegertreppchen der MotoGP geschafft hat. „Sensationell!“, so lautete das begeisterte Feedback von Fachhändler Josef Paula von der E. Raiss GmbH & Co. KG.

Drei Stars der MotoGP kamen persönlich zum „Meet & Greet“ in der Roto VIP-Lounge vorbei und plauderten in entspannter Atmosphäre mit den Mitgliedern des RotoQ RacingTeams: die seinerzeit schnellste Frau der Welt, Katja Poensgen, und der 16-jährige Youngster Tim Georgi, der mit einer Wildcard in der Moto3 an den Start gehen durfte. Moto2-Fahrer Sam Lowes, der ab 2017 in der MotoGP starten wird, gab sogar ein Interview.

 

Ab 19. September 2016 holt Roto wieder Dachhandwerker und Fachhändler ins RotoQ RacingTeam II und zur MotoGP in 2017. Voraussetzung für die Teilnahme an der Verlosung sind der Verkauf und die Verarbeitung von RotoQ Fenstern. Die Aktion läuft bis zum 16. Dezember 2016.

 

Erleben Sie die spannende Atmosphäre im RotoQ RacingTeam Film hier.