Das neue Informationstool auf der Unternehmens-Homepage bietet Wissenswertes für Architekten, Verarbeiter und Händler.

Das neue Informationstool auf der Unternehmens-Homepage bietet Wissenswertes für Architekten, Verarbeiter und Händler.

Columbus Interaktiv

Kundenservice 2.0

In Neusäß hat man erkannt, dass moderner Kundenservice untrennbar mit der Präsenz im Internet verbunden ist. Wir geben eine Bestandsaufnahme zu "Columbus Interaktiv" - dem Projekt zum Ausbau des Kundenservice bei Columbus Treppen.

"Das Internet spielt bei der Kundenakquise eine absolute Schlüsselrolle. Wer das verkennt, ist schlicht und einfach nicht auf der Höhe der Zeit", betont Andreas Rusch, Geschäftsführer bei Columbus. "Deshalb haben wir unsere Internetpräsenz deutlich ausgebaut und werden auch in Zukunft weiterhin in diese Richtung investieren. Mit den Architekten-Informationssystemen von Heinze und AIS sowie unseren beiden Homepages, dem Treppen-Konfigurator und der überarbeiteten Unternehmens-Homepage sind wir hier schon sehr aktiv", betont Rusch.

Mehr an Informationen

So finden Besucher unter www.columbus-treppen.de auf der Startseite der Unternehmens-Homepage ein neues Informationstool, das Wissenswertes für Architekten, Verarbeiter und Händler bereithält. Neben detaillierten Einbauanleitungen mit Einbauzeichnungen für Flachdachausstiege, Bodentreppen, Scherentreppen, Wärmeschutzhauben und Kniestocktüren, stellt das Unternehmen einen umfangreichen Pool an Ausschreibungstexten sowie eine Referenzliste bereit. Außerdem bietet eine Übersicht über alle relevanten Prüfzeugnisse Auskunft zur Luftdurchlässigkeit, dem Feuerwiderstand und der Sicherheit von Columbus Produkten - und damit deren hohen Qualitätsstandards.


Passgenaue Produkte auswählen

Mit dem neuen Produkt-Konfigurator "Masstreppen.de" gibt Columbus Verarbeitern eine weitere Informationsplattform an die Hand. Hier kann überprüft werden, ob und zu welchem Listenpreis eine maßangefertigte Bodentreppe möglich ist. Auch außerhalb der Geschäftszeiten des bayerischen Unternehmens können so Handwerksunternehmen mit nur wenigen Mausklicks ein maßgeschneidertes Angebot, inklusive Produktbeschreibung und Listenpreis, erstellen und ihren Kunden weiterleiten - ein deutliches Plus an Service.

Das Planen erleichtern

Und auch die Architektendatenbanken heinze.de und ais-online.de wurden umfangreich mit Columbus Daten gefüttert, um Architekten wie Verarbeitern ein weiteres Tool zu bieten, das für einen deutlichen Informationsbonus sorgt. Produktbeschreibungen und Bilder der Produktserien, Ausschreibungstexte in den unterschiedlichsten Formaten zum Download und CAD-Produktzeichnungen zur Verwendung in der Planung können so einfach gefunden und von Columbus Kunden für ihre Zwecke genutzt werden.

Service ausbauen

Und da "Columbus Interaktiv" ein Projekt zur Optimierung des Kundenservice ist, soll das Angebot, das Columbus seinen Kunden bietet, in naher Zukunft weiter ausgebaut werden - alles im Sinne eines kundenorientierten Informationsservices.