Die Ruhe vor dem Sturm:

Die Ruhe vor dem Sturm:

Der Roto Stand vor Messebeginn

Mit vollem Einsatz im Dienst der Kunden:

Mit vollem Einsatz im Dienst der Kunden:

Das Roto Messe Team

Nah am Kunden:

Nah am Kunden:

Und keine Frage bleibt offen

Trommeln gehört zum Handwerk...

...des Showacts "Power Percussion"

Ein echter Hingucker

Fachliche Kompetenz, fundierte Beratung:

Fachliche Kompetenz, fundierte Beratung:

Zufriedene Besucher

Sechs Tage Hochbetrieb

Roto auf der BAU in München

"Das Fenster zur Zukunft"

Unter dem Motto: "Fenster zur Zukunft" präsentierte die Roto Dach- und Solartechnologie auf der Weltleitmesse BAU 2013 Innovationen rund um die Kernkompetenzen "Energie sparen, Energie gewinnen und Komfort am geneigten Dach". Neben der ausgewiesenen Montagefreundlichkeit und gewohnt hohen Produktqualität der Wohndachfenster "german made" stand einmal mehr das Thema Energieeffizienz im Fokus des Roto Messeauftritts.

Innovationen im Fokus

Ausgesprochen positive Resonanz unter den sachkundigen Fachbesuchern fand die neue Verglasungsgeneration Roto blueTec, welche die Wärmedurchgangswerte der Roto Wohndachfenster nochmals signifikant verbessert - und somit das passende Energiesparfenster für jede bauliche Herausforderung ermöglicht.

Weiter im Brennpunkt des Interesses: Die Weiterentwicklung des dachintegrierten Solarsystems Sunroof Pur, einer dachintegrierten Photovoltaik-Variante, die Ästhetik für kühle Rechner bietet, ohne die gewohnten Roto Qualitätsstandards zu vernachlässigen. Die in München vorgestellt neueste Variante des Sunroof Pur ist zudem erstmals mit Roto Wohndachfenstern kombinierbar - technisch perfekt und optisch ansprechend im Dach integriert, ob als Teildach- oder Ganzdachlösung.

Aber auch viele andere interessante Highlights aus dem Roto Portfolio konnten die internationalen Besucher überzeugen. Etwa die innovativen Renovierungslösungen oder die zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten der Roto Dachfenster, die der Kreativität am geneigten Dach kaum Grenzen setzen. Und natürlich das Panorama-Dachfenster Azuro, das mit seinen beeindruckenden Maßen das Publikum immer wieder beeindruckt.

Roto Marketingleiter Frank Schatz:
"Die BAU in München war für uns die wichtigste Messe in diesem Jahr. Gerade im Hinblick auf die Roto Kernkompetenzen Energieeffizienz, Montagefreundlichkeit und Produktqualität bot sie das ideale Umfeld, um mit Architekten, Planern sowie den Entscheidern aus Handwerk und Wohnungswirtschaft in Kontakt zu treten. Sowohl die Quantität als auch die Qualität der Kontakte hat unsere Erwartungen voll erfüllt - und auch die Resonanz auf unsere Produktneuheiten war durchweg positiv."