RotoQ nachweislich wohngesund

Neues Dachfenster von Roto zertifiziert

Das RotoQ wurde vom Sentinel Haus Institut für seine extrem niedrigen Emissionswerte ausgezeichnet

Auch dem zur BAU 2015 vorgestellten RotoQ wurde nach Prüfung durch das Sentinel Haus Institut bescheinigt, den Aspekten des wohngesunden Bauens nach dem Stand der Technik zu entsprechen. Mit seinen extrem niedrigen Emissionswerten sei es, wie alle zuvor getesteten Roto Produkte auch, gesundheitlich unbedenklich.

Emissionsarm und gesundheitlich unbedenklich 
Etwa 90 Prozent unserer Lebenszeit verbringen wir in geschlossenen Räumen. Davon den größten Teil am wichtigsten Ort der Welt: dem Zuhause. Ob wir uns dort wohlfühlen und gesund bleiben, hängt wesentlich von der Luft ab, die wir atmen. Das Thema Wohngesundheit befasst sich deshalb mit dem Gedanken, die Belastung durch Schadstoffe weitestmöglich zu minimieren. Denn gerade heute, wo Gebäudehüllen immer dichter werden, reichern sich Schadstoffe aus Baumaterialien in kürzester Zeit in der Atemluft an. Die Roto Dach- und Solartechnologie lies deshalb sein neues Dachfenster, das RotoQ, nach den strengen Kriterien des Sentinel Haus Instituts prüfen ‒ mit dem Ergebnis, dass auch dies getestete Produkt nachweislich emissionsarm und gesundheitlich unbedenklich ist. 

Dem Kunden zugehört
Die Anfang 2015 eingeführte Dachfenstergeneration RotoQ ist nach Aussage des Herstellers das „evolutionäre Resultat“ einer intensiven Analyse der Markt- und Wettbewerbssituation sowie der Kundenbedürfnisse. Wichtige Faktoren bei der Produktentwicklung bildeten die aus Sicht der Marktpartner entschei-denden Kriterien beim Kauf von Dachfenstern: Montagefreundlichkeit, subjektive Produktqualität und Energieeffizienz. Das Ergebnis: die laut Roto ebenso einfache wie sichere „Klick“-Montage. Sie mache gleich bei mehreren Arbeitsschritten die korrekte Ausführung buchstäblich unüberhörbar. Mit dem neuen RotoQ stellt der Hersteller dem Dachhandwerk somit ein Produkt zur Verfügung, das neben gesundheitlichen Aspekten exakt die Anforderungen des Marktes bedient.