Roto hat das „Produkt des Jahres 2019“

Bad Mergentheim. Das Roto Klapp-Schwingfenster Designo R8 Quadro ist das „Produkt des Jahres 2019“ in der Kategorie „Fenster – Türen – Tore“. Zum Wettbewerb aufgerufen hatte die Fachzeitschrift BaustoffMarkt. Vor allem die große Montagefreundlichkeit, Energieeffizienz und das Sicherheitspaket des Dachfensters sowie „Kurt“ und „Karl“ als Helfer auf der Baustelle konnten bei der Jury punkten.

Innovationsgrad, Nutzwert, Nachhaltigkeit, Marketing: Diese vier Schwerpunkte legte die Jury aus dem Fachhandel bei der Bewertung der eingereichten Bewerbungen um das „Produkt des Jahres 2019“. Roto setzte sich dabei in der Kategorie „Fenster – Türen – Tore“ mit dem Klappschwingfenster Designo R8 Quadro an die Spitze.

„Wir werten die Auszeichnung nicht zuletzt als Bestätigung für die konsequente Strategie, unseren Profi-Kunden im Wettbewerbsvergleich einen höheren Praxisnutzen zu bieten. Dieser Anspruch gilt für alle aus Kundensicht relevanten Themenfelder und schlägt sich in dem zentralen Motto ‚Neue Leistungsklasse‘ nieder. Es bündelt sämtliche Maßnahmen, die dem Ziel dienen, schnell, schlank, effizient, unkompliziert, innovativ und damit am Ende besser zu sein. Insoweit liefert die jüngste Würdigung dafür einen aktuellen Beweis“, ordnet Stephan Hettwer, Direktor Kunden und Märkte, den Preis in einen größeren Zusammenhang ein.

 

Montagefreundlichkeit auf mehreren Ebenen

So wurde unter anderem die Montagefreundlichkeit der Roto Dachfenster-Lösung positiv bewertet: Die umfassende Vormontage von Einbauwinkeln, Wärmedämmblock und Folienanschluss erleichtern dem Profi auf dem Dach die Arbeit. Auch der Montage-, Dämm- und Anschlussrahmen ist mit wenigen Schrauben zusammengebaut, während der Eindeckrahmen sogar werkzeuglos montiert wird. Weitere Unterstützung und erleichterten Einbau erfahren Handwerker durch die Kollegen „Kurt“ und „Karl“. „Kurt“ ist standardmäßig inbegriffen und erleichtert als vormontierte Tragelasche das Tragen des Dachfensters sowie den Transport per Kran. „Karl“ schont als zusätzliche Tragehilfe den Rücken.

 

Energieeffizienz und Sicherheit

Darüber hinaus wusste das Designo R8 Quadro mit hoher Energieeffizienz zu überzeugen: Bis zum Passivhaus-Standard kann die Verglasung ausgewählt werden, bereits bei der Zweifach-Verglasung werden Wärmedämmwerte erreicht, die sonst nur Dreifach-Verglasungen leisten. Zusätzliche Mehrwerte finden sich außerdem in den frei wählbaren Sicherheitspaketen, die je nach Kundenwunsch Kindersicherung, Öffnungsüberwachung, Alarmglas oder anderen Schutz bieten.

 

Weitere Informationen: http://roto.rocks/designor8

 

Bildmaterial:

 

Mit dem Klapp-Schwingfenster Designo R8 Quadro verfügt Roto über ein „Produkt des Jahres 2019“. Diesen Titel vergab die Jury eines von der Fachzeitschrift BaustoffMarkt initiierten Wettbewerbs. Der Dachfenster-Produzent sieht darin letztlich einen aktuellen Kundennutzen-Beweis im Rahmen seines übergreifenden Kompetenzmottos „Neue Leistungsklasse“.

Foto: Roto Dach- und Solartechnologie

 

Über Roto Dach- und Solartechnologie

Roto Dach- und Solartechnologie (DST) in Bad Mergentheim ist eine von zwei Divisionen innerhalb der Roto Frank AG. Gegründet 1935, hat das Familienunternehmen bis heute seinen Stammsitz in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart. Mit der Fenster- und Türtechnologie ist dort auch die zweite Division der Roto Gruppe angesiedelt. Rund 1.200 qualifizierte Mitarbeiter bilden das Rückgrat von DST, einem der führenden Hersteller von Dachfenstern. Zum Produktportfolio gehören außerdem Dachfensterausstattung, Dachausstiege und Bodentreppen. Renommierte Auszeichnungen wie „Die beste Fabrik Deutschlands“ für das Stammwerk in Bad Mergentheim oder Bestnoten im Vergleichstest des TÜV Rheinland für die Kunststofffenster RotoQ und Roto Designo R8 unterstreichen die hohe Fertigungs- und Prozessqualität.

pdf
Text.pdf
pdf, 205 KB
Herunterladen
subject
Text.docx
docx, 139 KB
Herunterladen
archive
Text und Bild.zip
zip, 724 KB
Herunterladen
Roto Dach- und Solartechnologie GmbH
Ihr Kontakt zu unserer Pressestelle
Sie haben Fragen zum Unternehmen oder einzelnen Produktlösungen? Sie brauchen ein Foto oder suchen den passenden Interviewpartner? Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Katharina Meise
Leiterin PR und Öffentlichkeitsarbeit

Diese Website verwendet Cookies. Dies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern.

Datenschutz
Akzeptieren
autorenew