Roto spendet an die Tafel in Bad Mergentheim

Bad Mergentheim. Bereits zum sechsten Mal in Folge hat Roto der Tafel in Bad Mergentheim eine Spende im Wert von insgesamt rund 2.000 Euro überreicht. Neben Sachspenden und einem Spendenscheck sind es vor allem die von Roto selbstgepackten Nikolauspäckchen, die bei den Kindern für Freude sorgen.

Roto übernimmt gegenüber seinen Mitarbeitern und deren Familien das ganze Jahr über Verantwortung. Auch darüber hinaus sieht sich das Unternehmen der Gesellschaft in der Region verpflichtet: „Wir sind in Bad Mergentheim verwurzelt und wissen um unsere soziale Verantwortung als wirtschaftlich erfolgreiches Unternehmen“, sagt Christoph Hugenberg, Vorstand Roto Dach- und Solartechnologie. Daher unterstützt Roto seit vielen Jahren verschiedene Einrichtungen wie Kindergärten, die Elfriede Frank-Stiftung – und die Tafel Bad Mergentheim. 

Sach- und Geldspenden unterstützen soziale Arbeit 

Das sechste Jahr in Folge übergab Christoph Hugenberg gemeinsam mit Sandra Braun, Leiterin HR bei Roto, der Tafel in Bad Mergentheim nun sowohl Sach- als auch Geldspenden. Sachspenden ermöglichen es der Einrichtung, Menschen mit sehr reduzierten finanziellen Mitteln ihren Alltag zu erleichtern. Um diese wichtige Aufgabe zu unterstützen, spendete Roto Zucker, Mehl, Öl und Tee für die Adventsbäckerei. Darüber hinaus überreichte Christoph Hugenberg einen Spendenscheck im Wert von 1.500 Euro an die Tafel, die damit laufende Kosten decken und die Unterstützung Hilfsbedürftiger weiter sicherstellen kann.  

Nikolauspäckchen für die Kleinen

Auch Kinder und Jugendliche sind von Armut betroffen. Roto hat es sich deswegen auch in diesem Jahr zur Aufgabe gemacht, den Kleinen eine besondere Freude zu bereiten. „Wir wünschen uns, dass alle Menschen und vor allem die Kinder in der Region eine fröhliche Weihnachtszeit verbringen können“, sagt Christoph Hugenberg. 200 Nikolauspäckchen wurden daher von den Roto Mitarbeitern gepackt und mit Leckereien wie Nüssen, Schokolade oder Mandarinen gefüllt. Diese werden von der Tafel an die Kinder verteilt und tragen sicher zu einer schönen vorweihnachtlichen Stimmung bei.

Ihr Kontakt zu unserer Pressestelle
Sie haben Fragen zum Unternehmen oder einzelnen Produktlösungen? Sie brauchen ein Foto oder suchen den passenden Interviewpartner? Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Katharina Meise
Leiterin PR und Öffentlichkeitsarbeit

Diese Website verwendet Cookies. Dies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern.

Datenschutz
Akzeptieren
autorenew